“De Kuckuck kummt hääm!”

SEI DABEI!!!

Pressetext vom 24.6.2020, Amtsblatt Enkenbach-Alsenborn

Momentan sind wir für die Ortsgemeinde und in Kooperation mit einigen Vereinen ganz intensiv mit den Planungen für das anstehende Event „De Kuckuck kummt hääm- Livestream aus dem Enkenbacher Fernsehgarten“ im Juli 2020 befasst.

Unsere Veranstaltung wird mit dem Begriff „Kerwe“ (Rheinpfalz Artikel vom 12. Juni 2020) nicht zu vergleichen sein. Es wird in diesem Jahr keine Kerwe mit großem Rummel, Fahrgeschäften, Wein- und Bierständen geben können. Unser Gedanke ist es stattdessen, in Zeiten kultureller Einschränkungen durch das Corona-Geschehen ein bisschen vom Kern einer „Kirchweih“ zu erhalten und eine Brauchtums- und Kulturveranstaltung in einer auch für uns neuen Form anzubieten.
Den bekannten ZDF- Fernsehgarten haben wir uns zum Vorbild genommen, um abwechslungsreiche Musik- und Kulturbeiträge zu zeigen. Durch ein LIVE- Streaming via Facebook, YouTube und Offener Kanal Kaiserslautern soll Gemeinschaft DIGITAL erlebbar gemacht werden.
In Anlehnung an das gewohnte Zusammensein wurde der Termin 11. und 12. Juli gewählt, da hier in Enkenbach Kerwe (ursprünglich „Kirchweih“) gefeiert würde.

In diesem Jahr soll jeder die Möglichkeit haben, von zuhause, im kleinen Kreis von Freunden und Familie, im Sinne des gemeinschaftlichen Erlebens von Kultur und Brauchtum, teilnehmen zu können.
Wir hoffen, damit eine Form zu finden, die auch zu anderen hiesigen Festlichkeiten künftig genutzt werden kann.
Da wir alle nicht in die Zukunft schauen können und uns auch immer wieder flexibel nach den aktuellen Geschehnissen und Vorgaben richten, wird das “finale“ Programm sowie der Link zur Teilnahme am Live-Stream erst kurz vor der Veranstaltung bekanntgegeben werden können.

Ankündigen können wir angesichts des aktuellen Planungsstandes:
Dank des großartigen Engagements unserer Künstlerinnen/ Künstler/ Kulturschaffenden und Vereine wird ein sehr abwechslungsreiches Bühnenprogramm übertragen. Unter anderem werden Sie mit Ihrem Freundes- und Bekanntenkreis zuhause eingeladen, an einem gemeinsamen Grillen teilzunehmen. Ein Profi-Koch wird Grilltipps zu Ihnen nach Hause schicken. Eine Zutatenliste wird vorher bekannt gegeben. Alles wird im örtlichen Handel für Sie verfügbar gemacht, sodass Sie mit uns „synchron“ mit-grillen können, um sich zuhause zu verpflegen.

Karten für eine Teilnahme am Veranstaltungsort wird es nicht geben können.

Einige Personen der Helfervereine vor Ort sowie der mitwirkenden Gruppen bilden ein überschaubares „Publikum“ vor der Bühne.
Ansonsten ist jeder eingeladen, zuhause mit Freunden teilzunehmen und den Live-Stream aus dem „Enkenbacher Fernsehgarten“ zu verfolgen.

„De Kuckuck kummt hääm“- gerne auch zu Ihnen.

Kommentare sind geschlossen.