Gesangsverein Alsenborn: „60 Jahre am Pult“

11. November, 19:30 Uhr:
Alsenzhalle Alsenborn
Eintritt: AK 10.- €/VVK 9.- €
gva.tickets@gmail.com

 

Der Ehrenchorleiter des Gesangvereins Alsenborn, Klaus Kronibus, feiert in diesem Jahr sein 60-jähriges Dirigentenjubiläum. Er hat in diesen sechs Jahrzehnten das kulturelle Leben in unserer Gemeinde durch sein musikalisches Engagement entscheidend mitgeprägt und Maßstäbe gesetzt. Dafür sei ihm unser aller Dank. Deshalb möchte der Gesangverein Alsenborn dieses seltene Jubiläum im Rahmen eines Konzertes, welches am

Samstag, 11. November 2017, 19.30 Uhr,

Alsenzhalle, Ortsteil Alsenborn

stattfinden wird, gebührend feiern.

Mitwirkende sind die Chöre des Vereins, ein Revueensemble, das Alsenborner Akkordeonorchester, das Nachwuchsorchester, der Chorleiterchor Pfalz sowie die Solisten Harald und Ekaterina Kronibus, Gesang und Klavier, und Erwin Breitwieser, Tenor. Die Leitung liegt in den Händen von Harald Kronibus und Susanne Brödel. Die Moderation teilen sich Erwin Breitwieser, Harald Kronibus und Klaus Kronibus.

Der Inhalt des Konzertprogramms berücksichtigt in seinem Ablauf  jene Stationen, die Fixpunkte im Wirken von Klaus Kronibus beim Gesangverein Alsenborn darstellten.

Zu diesem Konzert  sind alle Freunde und Bekannte des Jubilars und des Gesangvereins Alsenborn recht herzlich eingeladen. Kommen Sie, gehören Sie als sein Publikum mit zu den Gratulanten und feiern Sie mit uns.

Karten sind zum Preis von 9 € im Vorverkauf (10 € Abendkasse) sind bei
Dr. Ulrich Diemer, Tel. 06303 925340, oder per E-Mail: gva-tickets@gmail.com erhältlich.

Kommentare sind geschlossen